“Die älteren Tiere ertragen das, weil sie spüren – was danach kommt, ist die Alm. Ein Vierteljahr unbeschwerte Freiheit auf der Seeben Alpe”, behauptet Seeben-Alm-Hirt Gerhard Wiggens. Mit dem Frühjahrsschafbad am Samstag, dem 16. April 2016 im Schafbad Fiecht 1 beginnt sein Dienst für die Untermieminger Schafer.  Gebadet werden Schafe und Ziegen.

Manfred Krug (Obmann im Verein Schafbad Fiecht) sagt: „Wir freuen uns immer über viele Gäste, die einen Ausflug zu unserer Vereinshütte in Fiecht 1 machen wollen. Es gibt reichlich zum Essen und Trinken, bei bester Stimmung).

Schafe und Ziegen werden mit dem Bademittel Sebacil gegen die Schafsräude und andere Krankheiten desinfiziert. Vom Schafbad geht’s noch zehn Minuten lang in das Klauenbad, zur Vermeidung der ansteckenden Klauenkrankheit. Das Tierseuchengesetz schreibt vor, die Schafe im Frühjahr (Anfang April) vor dem Almauftrieb, Anfang bis Mitte Juni (je nach Wetterlage) zu baden.

Kontakt
Schafbad Untermieming-Fiecht
Obmann Manfred Krug
Untermieming 30
A-6414 Mieming
Tel. +43 664 2627437
eMail: info@tscheggenschafverein-mieming.at
Web: www.tscheggenschafverein-mieming.at

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here